KLICKERR – die Plattform für online Dienstleistungen

*paid ADVERTISING, bezahlte WERBUNG in Kooperation mit KLICKERR

ENGLISH VERSION

Digitalisierung. Nachhaltigkeit. Wandel. Drei Schlagwörter die uns sicherlich noch lange begleiten und bestimmt auch das heurige Jahr dominieren werden. Die Digitalisierung hat uns ja mittlerweile schon fest im Griff. Egal ob Privat oder im Beruf, niemand kann den digitalen Wandel meiden. Viele Unternehmen haben bereits die Vorzüge der neuen, modernen digitalen Welt für sich entdeckt, nützen und implementieren diese gekonnt in ihren Tagesabläufen. Auch das Thema Nachhaltigkeit gewinnt von Jahr zu Jahr mehr an Bedeutung aber auch an Anerkennung. Viele von euch wissen bereits, dass man Nachhaltigkeit bewusst leben kann und sich diese auch recht gut mit den alltäglichen Dingen des Lebens kombinieren lässt. Dadurch kann man nicht nur einen Beitrag zur Umwelt leistet sondern auch einen ökologischen Fußabdruck hinterlassen. Zu guter Letzt noch der Wandel – auch das heurige Jahr steht im Zeichen des Wandels, vieles ist im Aufbruch, Denkweisen ändern sich, Arbeitsweisen werden überdacht und Themen in einem neuen Licht betrachtet. Das trifft nicht nur ganz banale Dinge im Alltagsleben, es können sich auch die Arbeitsbedingungen ändern oder die Einstellung zum digitalen Wandel. Moderne neue Wege gehen, Wissen vermitteln, Menschen weltweit miteinander zu vernetzten und dabei noch auf die Nachhaltigkeit achten, diese Grundsätze hat sich auch das österreichische Start-up Unternehmen KLICKERR zu Herzen genommen. Entstanden ist dabei die Onlineplattform KLICKERR – hier wird weltweit Wissen via Video-Livechat angeboten und vermittelt.

Wie meine braven Follower ja wissen, bin ich ein großer Fan von modernen Produkten und Dienstleistungen mit einem nachhaltigen Touch. Daher habe ich mich umso mehr gefreut, mich auch auf diese Weise mit dem Thema Nachhaltigkeit und Digitalisierung auseinander zu setzen. Aber nun möchte ich euch berichten, worum es eigentlich bei KLICKERR geht, was das Unternehmen genau macht und wie auch ihr davon profitieren könnt, denn immerhin lautet das Motto: “Mach dein Wissen zu Geld” – klingt doch sehr vielversprechend.

PicsArt_01-25-12.26.11

KLICKERR ist eine Onlineplattform, wo sich Menschen weltweit zu unzähligen Themen per Video-Livechat austauschen können. Somit ist es Menschen möglich, schnell und unkompliziert Dienstleistungen von Experten von Zuhause aus abzurufen, online zu lernen oder aber auch Wissen für andere Mitmenschen zur Verfügung zu stellen. In den Kategorien Beruf, Digital, Hobby, Lifestyle, Sprachen, Musik, Technik uvm. kann Wissen angeboten bzw. nachgefragt werden, hier ein paar Beispiele dazu:

  • Professionelle Englisch Nachhilfe
  • Gitarren Stunde
  • Sprechtraining
  • Webshop erstellen
  • Social Media Beratung, uvm.

Unbenannt

Wie ihr schon seht, ist das Angebot breit gefächert, egal ob Nachhilfestunden, Gitarrenunterricht, Sprachen oder Businessthemen anliegen, es gibt für vieles die richtigen Experten, welche mit dem Know-how zur Verfügung stehen. Das Anbieten von Wissen ist zurzeit in 18 verschiedenen Ländern, darunter auch USA, Kanada, Singapur und Australien möglich. Am simpelsten lässt sich die Nutzung von Wissen so erklären: Ihr benötigt dringend eine juristische Auskunft, seit beruflich aber so eingebunden, dass eine Terminvereinbarung erst in ein paar Wochen möglich ist. Bei KLICKERR könnt ihr euch den Experten oder die Dienstleistung aussuchen, welche für euch am Idealsten ist und einen Live-Chat buchen zu jeder Uhrzeit und an jedem beliebigen Tag. So habt ihr die Möglichkeit, einfach und bequem von Zuhause aus eure individuelle juristische Beratung abzurufen, ortsunabhängig, ohne Stress und Zeitdruck. Die Abwicklung, darunter fällt zum Beispiel die Terminvereinbarung, eventuelle Klärungen mit den Experten im Vorfeld via Textchat, Bezahlung sowie der Livechat, das alles erfolgt über die Onlineplattform. Auch gibt es die Möglichkeit, die Dienstleistung nach Beendigung zu bewerten und im worst case – bei Unzufriedenheit – auch kostenfrei zu stornieren. (Übrigens fallen für Nutzer keine zusätzlichen Kosten/Gebühren an.)

Und so funktioniert’s:

  1. Man kann sich jederzeit kostenlos auf KLICKERR anmelden, ohne Bedingungen und einfach nur zum Stöbern 😉
  2. Hat man ein passendes Angebot gefunden, sendet man den Anbieter eine Terminanfrage.
    Tipp: Bei jedem Angebot hat man auch die Möglichkeit, den Anbieter mittels 10min gratis Chat kennen zu lernen, Informationen auszutauschen und eventuelle Fragen im Vorfeld zu klären.
  3. Anschließend wird die Terminanfrage vom Anbieter bestätigt und die Bezahlung wird mittels Kreditkarte durchgeführt. Im Chat-Bereich hat man nochmals die Möglichkeit, Detailinformationen über das Produkt sowie die Bedingungen oder Voraussetzungen des Angebotes nachzulesen
  4. Zum vereinbarten Zeitpunkt treffen sich Anbieter und Nachfrager im KLICKERR Video- & Text-Livechat. (Für eine ideale Übermittlung des Wissens ist ein Videochat zu empfehlen.)
  5. Nach Ende der Laufzeit schließt sich der Videochat automatisch, anschließend hat man noch die Möglichkeit, den Anbieter zu bewerten.
  6. Sollte einmal die Zeit nicht reichen oder es wird eine kürzere Sitzung benötigt, hat man die Möglichkeit, ein sogenanntes Spezialprodukt nachzufragen. Hier kann mit dem Anbieter individuell eine Uhrzeit und ein Betrag vereinbart werden.

Unbenannt100

Genauso schnell und einfach wie das Abrufen von Wissen funktioniert auch das Bereitstellen von Wissen, Talenten oder persönlichen Dienstleistungen. Dadurch ermöglicht euch KLICKERR bequem als Remote Worker von Zuhause aus Geld zu verdienen. In euch schlummert ein verborgenes Talent? Ihr beherrscht mehrere Sprachen und möchtet euer Wissen auch an andere Mitmenschen weitergeben – dann habt ihr mit dieser Onlineplattform die Chance dazu. Praktisch ist, dass KLICKERR alle Leistungen bündelt und euch ein Gesamtpaket bietet, d.h. Leistungen, die ihr auf einzelnen Wegen zusammensuchen müsstet, werden hier als All-in-one Lösung angeboten, wie Angebot, Erstellung, Bestellung, Text- & Videochat, rechtlicher Rahmen,  Informationspflicht an den User sowie die Bezahlung. Gut zu wissen ist, dass keine versteckten Gebühren anfallen, sondern bei erfolgreicher Durchführung der Dienstleistung nur Transaktionskosten iHv € 0,49 Fixkosten sowie 3% des Verkaufspreises in Rechnung gestellt werden. Dieser Betrag wird direkt bei der Auszahlung an den Bereitsteller des Wissens abgezogen. Durch die geringen Kosten liegt KLICKERR hier deutlich unter der Konkurrenz, da der Fokus des Unternehmens darauf gerichtet ist, Menschen zu dienen, Zeit zu sparen und einen nachhaltigen Abdruck zu hinterlassen. Die Dienstleistungen können von Privatpersonen und von Unternehmen mit einer europäischen Steuernummer angeboten werden und so funktioniert’s:

  1. Einfach kostenlos auf KLICKERR anmelden und das Profil individuell gestalten. Hier gibt es auch die Möglichkeit, die eigene Webseite sowie die Social Media Kanäle zu verlinken oder auch die angebotenen Produkte auf KLICKERR mit dem Facebook Shop zu verbinden. Ebenso können Unternehmen die eigenen AGB und ihr Firmenimpressum im Profil anführen.
  2. Im nächsten Schritt kann das Angebot erstellt werden. Hier sind die Basics wie Sprache, Beschreibung & Titel, Preis, Dauer, Kategorie und Bild der Dienstleistung zu ergänzen.
    Tipp: Hilfreich ist auch der zur Verfügung gestellte Leitfaden für die Erstellung des Angebotes, sowie das Youtube-Video. Somit ist die Dienstleistungserstellung einfach und unkompliziert möglich und das gewünschte Angebot in wenigen Minuten online.
  3. Sobald ein Interessent das Angebot nachfragt, erhält man eine Benachrichtigung via Mail. Für ein erstes Kennenlernen steht auch ein 10min Gratis Chat zur Verfügung, hier können schnell Details und eventuelle Fragen im Vorfeld geklärt werden.
  4. Wurde der Buchungstermin bestätigt, gilt das Angebot als fix angenommen, der Interessent bezahlt die Dienstleistung direkt via KLICKERR. Für Anbieter wird der Betrag binnen sieben Tagen nach Durchführung freigeben und abzüglich der o.a. Gebühren auf das genannte Bankkonto ausbezahlt. Übrigens fallen hier keine zusätzlichen Auszahlungsgebühren oder Banktransferkosten an.
    Tipp: Nützlich finde ich auch den Auszahlungsrechner, hier kann man gleich im Vorfeld den Auszahlungsbetrag errechnen.
  5. Anbieter und Kunde treffen sich zum Video-Livechat zur vereinbarten Zeit.
  6. Nach Ablauf der Zeit schließt der Chat automatisch – die Dienstleistung ist somit beendet.

PicsArt_01-25-12.25.28

Mein Fazit:
KLICKERR bietet Menschen untereinander die Möglichkeit, sich weltweit zu vernetzen und Wissen unbegrenzt auszutauschen. Nutzt man die Vorteile der Digitalisierung ist es möglich, von Zuhause aus notwendiges Wissen zu individuellen Uhrzeiten abzurufen. Hier schont man nicht nur die Umwelt durch unnötige Fahrten zu Kursen oder Terminen sondern man tut sich selbst auch etwas Gutes indem Termine flexibel angepasst werden können, ohne Stress und Zeitdruck. Außerdem hat man die Möglichkeit, sein angeeignetes Wissen schnell und direkt an die Mitmenschen weiterzugeben. KLICKERR – eine Onlineplattform als Vorreiter für Remote Work und weltweiten Wissensaustausch. Mich hat das Unternehmen, die Philosophie und die Plattform überzeugt.

PS: Gerne könnt ihr euch hier meine Angebote auf KLICKERR ansehen.